Archiv 2015

Silber für zwei junge Musiker

Musikalischer Leiter Johannes Mittermaier konnte an zwei junge Musiker das D2-Musikerleistungsabzeichen in  Silber übergeben: Moritz Frischmann (Schlagzeug) und Michael Riepl (Tuba)

 

 

 

Weihnachtsfeier 2015

Mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier am 14.12.2015 beschlossen die Bläserklasse und die Jugendblaskapelle das Jahr 2015. Mit weihnachtlicher Musik und einem Gedicht stimmten die jungen Musiker die anwesenden Eltern, Großeltern und Gäste auf Weihnachten ein. Auch der Nikolaus schaute vorbei und brachte für jedes Kind ein Sackerl mit.

 

 

 

Kreiskonzert 2015

   

Erstmals fand das Kreiskonzert des Kreisverbandes Regensburg des Nordbayerischen Musikbundes mit Nachwuchskapellen statt. So gestalteten am Sonntag, 8. November, die Jugendblaskapelle der Stadtkapelle Hemau, das 2. Orchester der Jungen Wilden aus´m Laabertal und die Jugendblaskapelle Seubersdorf das Konzert. Im ersten Teil gab jede Kapelle drei Stücke zum Besten, im zweiten Konzertteil spielten die rund 70 jungen Musiker gemeinsam als großes Orchester unter der Leitung von Kreisdirigent Johannes Mittermaier.

 

 

 

Abschlussabend 2015

   

Mit einem kleinen Sommerkonzert im Brunnenhof verabschiedeten sich am Donnerstagabend, 30.07.2015, die beiden Nachwuchsgruppen der Stadtkapelle Hemau in die Sommerpause. Schwungvoll eröffnet wurde der Abend von den Jüngsten der Bläserklasse unter der Leitung von Stefan Schindlbeck. Nach einer kurzen Umbaupause unterhielt die Jugendblaskapelle mit ihrem Dirigenten Johannes Mittermaier die Eltern, Großeltern und Gäste. Nach der Sommerpause startet die Jugendblaskapelle wieder am Freitag, 11.09.2015, mit der ersten Probe, für die Bläserklasse geht´s am Montag, 21.09.2015, wieder los.

 

 

Pfingstkonzert war wieder ein voller Erfolg 

   

Knapp 100 Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle, der Jugendblaskapelle und des Andern Wind standen am Pfingstsamstag auf der Bühne. Von Musical- und Filmmelodien über Rock und Pop bis hin zu traditioneller böhmischer Blasmusik war für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Der langjährige Vorsitzende Stephan Paulus wurde nach 20 Jahren im Amt von Stefan Silberhorn und Vorsitzender Bettina Riepl verabschiedet. Er bleibt der Kapelle als Musiker und dem Vorstand als Beisitzer treu.

 

Die geehrten Musiker mit dem stellv. Kreisvorsitzenden des NBMB Robert Ziegler und 2. Bürgermeister Herbert Tischhöfer:

D1-Leistungsabzeichen in Bronze: Magdalena Dinauer (Querflöte), Joseph Greil (Klarinette), Michael Greil (Posaune) und Bastian Schmid (Tenorhorn)
D2-Leistungsabzeichen in Silber: Johannes Böhm, Agnes Heigl (beide Klarinette) und Christoph Schuller (Waldhorn)
10 Jahre aktive Musikertätigkeit: Maria Böhm, Veronika Böhm, Andreas Feuerer und Maria Söllner
15 Jahre aktive Musikertätigkeit:
 Martina Pollinger und Stephanie Roberts
10 Jahre aktive Vereinsarbeit: Alexander Waldhier (Beisitzer 2005-2015, 2. Vorsitzender seit 2015)
15 Jahre aktive Vereinsarbeit: Johannes Mittermaier (musikalischer Leiter der JBK seit 1999, musikalischer Leiter der Stadtkapelle seit 2001)
20 Jahre aktive Vereinsarbeit: Thomas Götz (2. Vorsitzender 1995-2011, stellv. musikal. Leiter seit 2001), Bettina Riepl (Schriftführerin 1995-2015, 1. Vorsitzende seit 2015) und Stefan Silberhorn (Beisitzer 1995-2011, 2. Vorsitzender 2011-2015)

 

 

 

Neue Vorstandschaft

Bei der Generalversammlung am 28.03.2015 wurde eine neue Vorstandschaft gewählt (v.l.n.r.): Beisitzer Stephan Paulus, Musikal. Leiter Johannes Mittermaier, Beisitzer Markus Pauthner, 2. Vorsitzender Alexander Waldhier, Kassier Reinhard Riepl, 1. Vorsitzende Bettina Riepl, Kassenprüfer Markus Huber, Beisitzerin Barbara Körbler, Kassenprüfer Martin Körbler und Musikal. Leiter Stefan Schindlbeck. Nicht auf dem Bild: Schriftführerin Veronika Böhm, Beisitzer Severin Roßkopf, Jugendvertreterin Stephanie Roberts und Musikal. Leiterin Elisabeth Pauthner.

Monday the 20th. Joomla Templates Free.
Copyright 2012

©